Live-Rezensionen

Singen ist stark!

Kindermusiker Olli Ehmsen

Oliver J. Ehmsen

Live-Rezensionen zu Mitmachkonzerten von und mit Olli Ehmsen



„Es war mal wieder richtig toll mit Ihnen. Sie haben so schöne Lieder und so eine nette Art, die Kinder zu aktivieren. Sogar unsere Krippis und ebenso unsere Mitarbeiterinnen haben fleißig mitgehottet. Und das soll schon was heißen. Noch heute ist das Lied: „Fliegen, Fliegen, Fliegen“ ein kleiner Ohrwurm, den die Kinder immer so vor sich her singen. Vielen Dank!!“
(Birte Rehmeyer, Leitung Städt. Kita Reinbek-Schönningstedt)

 

„Hilfe, wir dürfen nicht singen!

Da war klar, wir müssen Olli Ehmsen buchen: SINGEN IST STARK!!

Mit über 300 Kindern haben wir im September 2020 (schön in unseren Kohorten getrennt) auf dem großen Sportplatz zwei wunderbare Mitmachkonzerte mit vielen neuen Liedern von und mit Olli Ehmsen veranstaltet. Während wir „WIR FLIEGEN, FLIEGEN, FLIEGEN“ sangen und dazu tanzten und in Bewegung waren, flog doch wirklich gleichzeitig über uns der Airbus BELUGA und lächelte von oben… eine mehr als gelungene Veranstaltung, bei der wir endlich mal wieder ausgelassen singen und tanzen durften. Herzlichen Dank an Olli Ehmsen. Wir freuen uns schon aufs nächste Mal! Damit die Zeit nicht so lang wird, hören wir in den Klassen die tolle CD: FLIEGEN.“

(Hanna Conradi, Schulleiterin Grundschule Hoheluft, Hamburg)


„Leider konnten wir pandemiebedingt unser 25-jähriges Jubiläum nicht mit unseren geplanten Aktivitäten und einem großen Fest begehen. Etwas konnten wir aber tun:

So luden wir uns den bekannten Kindermusiker Olli Ehmsen ein, der bei uns in Wichtelhausen sein erstes Mitmachkonzert seit 5 Monaten Coronapause spielte. Er gestaltete ein Kinder-Mitmachkonzert mit den Liedern seines neuen Albums „Fliegen“. Mitsingen, Tanzen und Bewegen war angesagt bei Songs wie „Lachen, spielen, tanzen, springen“ oder „Voll in Bewegung“. Auch der „grüne Frosch mit der roten Mütze“ war dabei und die Kinder sangen den Frosch-Song begeistert mit.

Das Konzert fand bei bestem Open-Air-Wetter und mit den nötigen Hygiene-Maßnahmen statt: Großer Abstand zwischen Olli Ehmsen und den Kindern, die Kita-Gruppen getrennt in abgetrennten Zonen auf dem Spielplatz.  Das tat der Stimmung trotzdem keinen Abbruch. Im Anschluss an das Konzert für die Elementar-Kinder gab es für die Krippen-Kinder noch ein kleines Extra-Konzert. 

Mitmachkonzerte von und mit Olli Ehmsen sind mit einem entsprechenden Hygiene-Konzept auch in diesen besonderen Corona-Zeiten möglich. Man muss es nur wollen. Und wir wollten und hatten mit unseren Kindern einen großen Spaß. Einziger Wehmutstropfen: Es war viel zu schnell zu Ende.“

(Jens Reimann, Leitung DRK Kita Wichtelhausen, Bad Oldesloe)



...